HOTSPOT | Bagels von Tigergreen – Regensburg

 

Leckere Bagels – Tigergreen in Regensburg 

Tigergreen ist mein neuer HotSpot für den kleinen gesunden Snack zwischendurch oder auch als Lunch. Ich war schon seit längerem auf der Suche, nach etwas für zwischendurch, dass lecker und außerdem noch gesund war. Wenn man durch die Regensburger Altstadt rumschlendert und bewusst rumschaut, entdeckt man an der Ein oder Anderen Ecke richtig tolle Läden. Das Tigergreen zum Beispiel. Ich hab es davor nicht gekannt oder gesehen, weil ich nie durch diese Gasse gegangen bin, man freut sich wie ein Schnitzel, wenn man in seiner eigenen Stadt immer wieder neue tolle Läden entdeckt. Es ist ein kleiner Mini-Laden in der Oberen Bachgasse, versteckt und sehr unauffällig. Klein aber Fein! Die Mitarbeiter sind mega freundlich und helfen dir dabei, wie du beim Bestellen eines Bagels im Tigergreen anfangen sollst, wenn du zum ersten Mal da bist sowie ich damals. Wenn du Bagels magst bist du dort genau richtig, vor deiner Bestellung darfst du dir erstmal eine Bagelsorte aussuchen, nachem musst du dich entscheiden ob du dir dein Bagel selber zusammenbasteln willst oder einfach einen von vielen Variationen aussuchen möchtest! Ich habe mich direkt als Anfänger für den Bagel des Tages entschieden – Indian Summer. Falls du schon ein Bagelprofi bist, kannst du dir dein Bagel natürlich nach Lust und Laune zusammenstellen. Für den Durst gibt es natürlich auch was! Von kalter Erfrischung bis zum schwarzen Kaffee, natürlich gibt es Bio-Milch und Soja-Milch dazu. Vorbei schauen lohnt sich. Den Fensterplatz würde ich jedem empfehlen, da kannst du beim Bagelmampfen, die Leute beim vorbeigehen gemütlich beobachten, ja und die Leute dich ebenso, wie du genüsslich dich in deinen Bagel reinlegst.

xx, Vu

Follow:

2 Kommentare

  1. 16. Mai 2016 / 14:32

    Wow, this article is fastidious, my younger sister
    is analyzing these kinds of things, so I am going to tell her.

    • alavu
      18. Mai 2016 / 16:16

      thank you 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.